Beteiligt oder bewertet?: Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik (Politik und Bildung)

Silvia-Iris Beutel

You are here: Home - Uncategorized - Beteiligt oder bewertet?: Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik (Politik und Bildung)


Beteiligt oder bewertet?: Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik (Politik und Bildung)

Beteiligt oder bewertet Leistungsbeurteilung und Demokratiep dagogik Politik und Bildung An vielen Lernbiografien l sst sich die Verkn pfung von Tests Noten Zensuren und Versetzungen bzw Schullaufbahnentscheidungen mit der Wahrnehmung von Druck partiellem Versagen m glicherweise von D

  • Title: Beteiligt oder bewertet?: Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik (Politik und Bildung)
  • Author: Silvia-Iris Beutel
  • ISBN: 3899745841
  • Page: 459
  • Format:
  • An vielen Lernbiografien l sst sich die Verkn pfung von Tests, Noten, Zensuren und Versetzungen bzw Schullaufbahnentscheidungen mit der Wahrnehmung von Druck, partiellem Versagen, m glicherweise von Diskriminierung und Ausgrenzung aufzeigen Klassenarbeiten und Zensuren korrespondieren mit Selbstkonzepten und Selbstbildern sowie damit, ob und wie sich Kinder und Jugendliche in der Schule gerecht oder auch ungerecht behandelt f hlen Der mit Leistungsbeurteilung verbundene Umgang mit Kriterien der Gerechtigkeit sowie die Spannung von Erwartung auf Anerkennung und praktischer Schulerfahrung haben Einfluss darauf, wie Sch lerinnen und Sch ler selbst in Blick auf Gerechtigkeit, auf Anerkennung, auf Toleranz, aber auch auf Handlungsf higkeit und Handlungsbereitschaft mit sich und mit anderen umgehen Sie sind daher Beitrag und Element des Lernens von und f r die Demokratie Der Band m chte diese fundamentale Dimension von Schule aufnehmen und unter dem Spannungsfeld von Bewertung und Beteiligung diskutieren Er soll die Debatte um die Leistungsbeurteilung mit der Frage der Demokratiep dagogik verbinden Die F lle an Zusammenh ngen zwischen Leistungsbeurteilung und Demokratielernen ist offenkundig In drei Teilen werden Grundfragen er rtert, Praxiserfahrungen erkundet und schulische Kontexte diskutiert.

    • [PDF] Download ↠ Beteiligt oder bewertet?: Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik (Politik und Bildung) | by ì Silvia-Iris Beutel
      459 Silvia-Iris Beutel
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Beteiligt oder bewertet?: Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik (Politik und Bildung) | by ì Silvia-Iris Beutel
      Posted by:Silvia-Iris Beutel
      Published :2018-03-26T04:43:28+00:00

    One thought on “Beteiligt oder bewertet?: Leistungsbeurteilung und Demokratiepädagogik (Politik und Bildung)

    1. None on said:

      Ohne Leistungsbewertung ist Schule nicht denkbar. Leider sind Zeugnisse und andere Dokumentationsformen darüber, was an Lerngehalt aus der Schullaufbahn mitgenommen wird, oftmals die einzige habhafte Erinnerung an viele Jahre im Leben eines (jungen) Menschen. Wenn diesen Leistungsbeurteilungen eine solche Bedeutung zukommt, dann ist es wichtig, wie sie zustande kommen. Und hier greift das vorliegende Buch von Silvis-Iris und Wolfgang Beutel einen Themenbereich auf, der in den vergangenen Jahren [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *