Rehwild: Ansprechen und Bejagen

Manfred Fischer

You are here: Home - Uncategorized - Rehwild: Ansprechen und Bejagen


Rehwild: Ansprechen und Bejagen

Rehwild Ansprechen und Bejagen Die richtige Ansprache des Rehwildes ist schon der halbe Hegeerfolg In detaillierten Zeichnungenund Fotos zeigen die Autoren worauf es ankommt Von der Altersansprache bis zum Zeichnen nach dem Schuss

  • Title: Rehwild: Ansprechen und Bejagen
  • Author: Manfred Fischer
  • ISBN: 3788815701
  • Page: 373
  • Format:
  • Die richtige Ansprache des Rehwildes ist schon der halbe Hegeerfolg In detaillierten Zeichnungenund Fotos zeigen die Autoren, worauf es ankommt Von der Altersansprache bis zum Zeichnen nach dem Schuss sowie einer bersicht der Schuss und Pirschzeichen, die der J ger oder Hundef hrer amAnschuss findet.

    • [PDF] Download î Rehwild: Ansprechen und Bejagen | by ☆ Manfred Fischer
      373 Manfred Fischer
    • thumbnail Title: [PDF] Download î Rehwild: Ansprechen und Bejagen | by ☆ Manfred Fischer
      Posted by:Manfred Fischer
      Published :2019-02-24T18:42:16+00:00

    One thought on “Rehwild: Ansprechen und Bejagen

    1. None on said:

      Habe ein halbes Dutzend Ansprechbücher zum Rehwild durchgeblättert. Das hat mir am besten gefallen.Sehr viele Farb-Zeichnungen in der Grösse 10 x 10 cm - jeweils 2 auf den rechten Seiten. Zeichnungen sind viel aussagekräftiger als Farbfotos in anderen Büchern.Daneben - auf den linken Seiten - die passenden Beschreibungen in Stichworten zu Kopf, Hals, Figur, Verhalten, Verfärben und Gehörnentwicklung.Eigene Kapitel zu den verschiedenen Jagdmethoden (Vor- und Nachteile), Fährten und Schus [...]

    2. None on said:

      Dieses Buch hat mir sehr gefallen. Es ist nicht zu lang. Kurz und prägnant werden die Altersmerkmale bei Rehwild beschrieben und Grundsätze in der Rehwildbejagung dargestellt. Ich habe seit 1992 meinen Jagdschein und ich glaube das dieses Buch auch für erfahrene Jäger eine interessante kurzweilige Lektüre darstellt die viele Beobachtungen bestätigt und manches wieder ins Gedächtnis ruft. Für den Jungjäger ist sie ein Kleinod das keinen Jagdvater ersetzt, aber dem Jungjäger neben der An [...]

    3. None on said:

      "Eine wesentliche Aufgabe ist die Durchführung von Hegemaßnahmen, die auf neuesten Erkenntnissen [sic!] zur Bewirtschaftung mitteleuropäischer Schalenwildarteninsgesamt beruht." (s. S. 19 des rezensierten Buches). Es ist unklar, was sich die Autoren beim Verfassen dieses Satzes gedacht haben, das Buch kann diesem Anspruch jedoch schwerlich gerecht werden. Die Bewirtschaftung soll nach Ansicht der Autoren zuvorderst im Wege eines Wahlabschusses erfolgen (so weit, so gut), wobei dieser bei den [...]

    4. None on said:

      Totaler Blödsinn! Das schlechteste Buch das ich je über rehwild gelesen habe. Rausgeschmissemes Geld! Da empfehle ich: Rehwild heute von Bruno Hespeler

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *