Verlorene Wirklichkeiten

Gerhard Fasching

You are here: Home - Uncategorized - Verlorene Wirklichkeiten


Verlorene Wirklichkeiten

Verlorene Wirklichkeiten Im naturwissenschaftlichen Sinn zu wissen hei t immer mit einer bestimmten Methode Ph nomene sichtbar zu machen Methoden sind aber nichts absolut Vorgegebenes Andere Methoden greifen anderes auf und

  • Title: Verlorene Wirklichkeiten
  • Author: Gerhard Fasching
  • ISBN: 3709173507
  • Page: 478
  • Format:
  • Im naturwissenschaftlichen Sinn zu wissen hei t immer, mit einer bestimmten Methode Ph nomene sichtbar zu machen Methoden sind aber nichts absolut Vorgegebenes Andere Methoden greifen anderes auf, und das urspr ngliche Bild wandelt sich Das Buch r hrt also an ein Tabu an das Selbstverst ndnis von Naturwissenschaft und Technik Man h lt das Bild, das die Naturwissenschaft zeichnet, gerne f r die absolut richtige Sicht und merkt gar nicht, dass es blo eine verabsolutierte Sicht ist.

    Sokrates Mittelpunkt einer geistesgeschichtlichen Wende Sokrates habe die Philosophie als Erster vom Himmel auf die Erde heruntergerufen, unter den Menschen angesiedelt und zum Prfinstrument der Lebensweisen, Sitten und Wertvorstellungen gemacht, bemerkte der rmische Politiker Cicero, der ein vorzglicher Kenner der griechischen Philosophie war In Sokrates sah er die Abkehr von der ionischen Terra Germania ein faules Ei das System luft Amok Publiziert am September von Larry Summers Erstverffentlicht bei weforweb control Kampf um die Meinungshoheit Wir leben in Zeiten, in denen immer mehr Menschen die Lgen der Mainstream Medien durchschauen Diese Entwicklung wurde vor allem durch das Internet eingeleitet, wo in den letzten Jahren freie und unabhngige Nachrichtenportale und blogs wie Pilze aus dem Boden

    • [PDF] ↠ Free Read ✓ Verlorene Wirklichkeiten : by Gerhard Fasching ✓
      478 Gerhard Fasching
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Read ✓ Verlorene Wirklichkeiten : by Gerhard Fasching ✓
      Posted by:Gerhard Fasching
      Published :2018-01-18T13:39:49+00:00

    One thought on “Verlorene Wirklichkeiten

    1. None on said:

      Gerhard Faschings Pamphlet 'Verlorene Wirklichkeiten' (und als solches muss man es wohl bezeichnen) steht wohl im diametralen Gegensatz zu einem Buch wie etwa 'Homo s@piens' von Ray Kurzweil. Es prangert ein einseitig rational naturwissenschaftlich-technisches Weltbild an und den Anspruch als allein selig machendes Allheilmittel für den Menschen zu dienen.Wohl zu Recht - aber dieser Gedanke/Aufruf ist nicht neu! Er ist wohlbekannt und findet bereits vielfach Verwendung im deutschen Schulalltag [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *