Escape in New York: Englische Lektüre für das 3. Lernjahr. Mit Annotationen (Klett English Readers)

Richard Musman

You are here: Home - Uncategorized - Escape in New York: Englische Lektüre für das 3. Lernjahr. Mit Annotationen (Klett English Readers)


Escape in New York: Englische Lektüre für das 3. Lernjahr. Mit Annotationen (Klett English Readers)

Escape in New York Englische Lekt re f r das Lernjahr Mit Annotationen Klett English Readers Escape in New York ist eine spannende landeskundliche Lektre die vor dem Hintergrund des tglichen Lebens in New York spielt Wir lernen die Metropole durch Kevins aufregende Erlebnisse kennen Als er

  • Title: Escape in New York: Englische Lektüre für das 3. Lernjahr. Mit Annotationen (Klett English Readers)
  • Author: Richard Musman
  • ISBN: 3125425999
  • Page: 174
  • Format:
  • Escape in New York ist eine spannende, landeskundliche Lektre, die vor dem Hintergrund des tglichen Lebens in New York spielt Wir lernen die Metropole durch Kevins aufregende Erlebnisse kennen Als er versucht, eine junge Frau namens Cathy, die er in Kanada kennen gelernt hat, in New York wiederzufinden, kommt er Rauschgifthndlern auf die Spur Neubearbeitung mit farbigen Illustrationen und einem Quiz im Anhang Lsungen des Quiz als kostenloser Download

    • Unlimited [Manga Book] ã Escape in New York: Englische Lektüre für das 3. Lernjahr. Mit Annotationen (Klett English Readers) - by Richard Musman ¹
      174 Richard Musman
    • thumbnail Title: Unlimited [Manga Book] ã Escape in New York: Englische Lektüre für das 3. Lernjahr. Mit Annotationen (Klett English Readers) - by Richard Musman ¹
      Posted by:Richard Musman
      Published :2019-04-24T07:29:09+00:00

    One thought on “Escape in New York: Englische Lektüre für das 3. Lernjahr. Mit Annotationen (Klett English Readers)

    1. None on said:

      Das Buch "Escape in New York", erschienen im Klett Verlag, ist für den Englischunterricht der Klassen 7 und 8 angedacht mit dem Schwerpunkt der Landeskunde der Vereinigten Staaten (hier: die Stadt New York).Auf dem Buchrücken hört sich die Handlung noch halbwegs spannend an, entpuppt sich beim Lesen aber schnell als liebloses Einerlei mit zahlreichen Logikbrüchen (Beispiel1: mit Einverständnis seiner Tante darf der Hauptcharakter, Kevin, gefährliche Drogendealer beschatten; als er dann mit [...]

    2. None on said:

      Für eine 9. Klasse zu leicht zu verstehendes Buch und leider weiß man immer schon den Fortgang.Es bietet jedoch viele Sprechanlässe und man bekommt die SuS, da die Vokabeln bekannt sind,zum Reden.

    3. None on said:

      Das Buch ist super für den Unterricht!Es ist in gut verständlichem Englisch geschrieben.Schöne Geschichte!

    4. None on said:

      Mein Sohn benötigt dieses Buch für die Schule 8. Klasse - Englisch A Kurs - Geschichte hat sich gut angehört werde ich bestimmt auch lesen

    5. None on said:

      Das vorliegende Buch ist eine gute Lektüre für die Klassenstufe 8, bei der leicht landeskundliche Aspekte über den Bundesstaat New York und New York City eingearbeitet werden können. Besonders sinnvoll ist der Einsatz des passenden Reading Logs vom gleichen Verlag.

    6. None on said:

      Super schnelle Lieferung. Ist für die Schule - Buch wird im Unterricht durchgenommen. Kann also selber nicht viel zum Inhalt sagen. Es hilft auf jeden Fall beim Englisch lernen :)

    7. None on said:

      Bei uns wird in britischem Englisch unterrichtet. Dieses Buch ist jedoch in amerikanischem Englisch geschrieben und es wurden auch Wörter wie "are" beim Progressive einfach weggelassen. Das ist irreführend für einen Anfänger im 3. Jahr.

    8. None on said:

      Das Buch ist spannend geschrieben und durch die vielen Annotationen leicht verständlich. Die vielen Bilder und der Stadtplan von New York sind sehr ansprechend und geben viele Gesprächsanlässe. Auch in der Geschichte finden sich immer wieder landeskundliche Elemente (Greyhound bus, Underground, multicultural society, Statue of Liberty, NY sights), die sich aufgreifen lassen und die von den Schülern als interessant gesehen werden.Die Geschichte selbst ist eine Mischung aus Liebesgeschichte (z [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *