Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht

Nina Brochmann

You are here: Home - Uncategorized - Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht


Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht

Viva la Vagina Alles ber das weibliche Geschlecht Genial genital alles ber den weiblichen K rper Sex und Gesundheit Es lebe die Vagina Sie ist ein ebenso fabelhaftes wie sensibles Organ Wie viel gibt es zu entdecken zu staunen und zu genie en Denn

  • Title: Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht
  • Author: Nina Brochmann
  • ISBN: 3103973381
  • Page: 219
  • Format:
  • Genial genital alles ber den weiblichen K rper, Sex und Gesundheit Es lebe die Vagina Sie ist ein ebenso fabelhaftes wie sensibles Organ Wie viel gibt es zu entdecken, zu staunen und zu genie en Denn wie wir uns selbst kennen und sp ren, beeinflusst grundlegend unsere Gef hle, Stimmungen und unser generelles Wohlbefinden Kein Rumgerede ber die Muschi , keine falsche Scham und auch kein medizinisches Kauderwelsch Die jungen rztinnen Nina Brochmann und Ellen St kken Dahl erkl ren in diesem Buch direkt, unverkrampft und mit dem n tigen Fachwissen alles ber die entscheidenden Themen die Klitoris nur die Spitze des Eisbergs PMS das Potentielle Mordsyndrom oder m gliche Sorgen im Intimbereich Aus ihrer Erfahrung als Sexualberaterinnen und aus ihrem Klinikalltag wurde ihnen eines klar H chste Zeit, uns besser mit der Vagina vertraut zu machen Viva la Vagina

    • Free Read [Science Book] ✓ Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht - by Nina Brochmann ↠
      219 Nina Brochmann
    • thumbnail Title: Free Read [Science Book] ✓ Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht - by Nina Brochmann ↠
      Posted by:Nina Brochmann
      Published :2019-02-01T20:26:33+00:00

    One thought on “Viva la Vagina!: Alles über das weibliche Geschlecht

    1. None on said:

      Habe nach der Rezesion in der FAS gleich 3 Stück bestellt und an Freundinnen verschenkt und ich bereue es keine Minute. Eigentlich dachte ich, Ende 20, 3 Kinder, studiert und total aufgeklärt, wer will mir da noch was sagen. Aber weit gefehlt. Es wird weder um den heißen Brei geredet, noch ist die Sprache zu medizinisch. Ich bin begeistert und werde das Buch fleißig weiter verschenken, auch an alle Mädchenmamas als Investion in die Zukunft.

    2. None on said:

      Ich habe mir das Buch gekauft, da es meiner Freundin so gut gefiel und sie sich mit jemandem über das Buch unterhalten wollte. Aufgrund diverser anderer Literatur und unzähliger Dokus (N24 etc.), hätte ich gedacht, dass ich halbwegs Bescheid wüsste. Aber es stellte sich heraus, dass ich bei weitem nicht alles wusste und auch ich diversen Mythen aufgesessen war.Zum Ende hin wird das Buch etwas langweiliger. Aber Teile, die man nicht mag, kann man problemlos überspringen.

    3. None on said:

      Einfach klasse! In lockerem Tonfall geschrieben - wie ein Plausch beim Kaffee - nur über die Dinge, die man sich oft nur leise zu fragen traut (oder gar nicht auf die Idee kommt zu fragen, weil man sie für selbstverständlich hält). Wohlverdiente 5 Sterne!!!

    4. None on said:

      Ein Klasse geschriebenes Buch, das nicht nur Frauen lesen sollten. Endlich wird mit Mythen aufgeräumt, die wir zum Teil den männlichen Forschern zu verdanken haben.Manchmal finde ich nur, das die witzigen Illustrationen irgendwie auf der falschen Buchseite sind.Aber ein gerne gelesenes Buch, dass ich allen meinen Freundinnen empfohlen habe.

    5. None on said:

      Sehr lesenswertes Buch! Man lernt sehr viele interessante Dinge über den weiblichen Körper. Die verschiedenen Verhütungsmethoden werden sachlich erklärt.Ein Muss für alle: Frauen, Männer und alle anderen!

    6. None on said:

      dass ich auf das Buch erst sehr gespannt und dann sehr enttäuscht war. Ich empfand es auch als unreflektierten Lobgesang auf hormonelle Verhütung und viele der Nebenwirkungen wurden von Tisch gefegt oder als subjektive und falsche Verknüpfung durch die Anwenderinnen ausgelegt, z.B. dass man unter der Pille u.U. weniger Lust auf Sex hat, was aber viele Frauen selbst festgestellt haben, die es immer mal wieder mit der sicheren Pille versucht haben. Ich fand auch, dass alternative Methoden zu sc [...]

    7. None on said:

      Ein sehr tolles und verständlich für jedermann geschriebenes Buch.Wär mehr „Anatomie & Medizin“ erwartet ist ihr falsch.Es ist kein Buch für angehende Gynäkologen. Es ist für die Breitemasse und räumt auch in unserer Zeit immer noch mit Vorurteilen und Unwissenheit auf.Ein must have für eine Mutter- Tochter Beziehung.

    8. None on said:

      Nina Brochmann und‎ Ellen Støkken Dahl widmen ihr Buch allen Frauen, die sich fragen, ob sie richtig funktionieren oder ob ihr Körper von der Norm abweicht. Als erfolgreiche Bloggerinnen stellten sie überrascht fest, dass ihre Follower aus allen Altersgruppen stammen und, anders als erwartet, nicht hauptsächlich Jugendliche sind. Im lockeren Stil von Giulia Enders‘ „Darm mit Charme“ trauen sie sich, Fragen zu stellen, die andere für dumm halten könnten. Ihr Ziel: mit hartnäckigen [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *